Startseite

Unser Tanztrainer Marc erreicht 15. Platz bei Weltmeisterschaft in Miami

In unserem Interview mit Marc vor einiger Zeit durften wir schon erfahren, dass er weiterhin fleißig auch noch selbst aktiv tanzt und er noch lange nicht damit aufhören möchte.

Nun kann er einen weiteren Erfolg in seinem Lebenslauf verbuchen. Im Oktober hat er mit seiner Tanzpartnerin an der Weltmeisterschaft in Miami teilgenommen – und einen genialen 15. Platz erreicht. Und das obwohl die beiden erst seit Mai diesen Jahres zusammen trainieren. Vorher haben sie sich lediglich auf Turnieren gesehen, bei denen sie beide mit anderen Partnern gegeneinander getanzt haben.

„Ursprünglich war eine Teilnahme bei der Weltmeisterschaft nicht geplant. Nachdem wir aber auf den ersten gemeinsamen Turnieren sehr gute Ergebnisse erzielten, haben wir kurzfristig entschlossen anzutreten. Unser Ziel war es, lediglich eine gute Leistung abzuliefern“, erzählt Marc. Das haben sie ja nun weit übertroffen – mit einem 15. Platz von insgesamt 40 Tanzpaaren. Doch damit nicht genug. Durch diese super Leistung rutschten die beiden direkt auf Platz 38 in der Weltrangliste von über 300 aktiven Paaren und das nach nur 6 gemeinsam getanzten Turnieren. 

Organisiert wurde das Turnier vom amerikanischen Tanzsportverband und fand in einem festlichen Ballsaal statt. „Ein besonderer Moment war, beim Einzug der Nationen unter deutscher Flagge einlaufen zu dürfen“, erzählt Marc stolz.

Um optimal auf die Gegebenheiten vor Ort vorbereitet zu sein, reisten Sie bereits einige Tage vor dem Turnier an. Schließlich mussten sie sich an die Zeitumstellung und das andere Klima gewöhnen. Neben der Aufregung und der Vorbereitung auf das Turnier nutzten sie die freie Zeit natürlich, um sich die Umgebung anzuschauen. „Wir waren in den Everglades, am Miami Beach und Key Largo. Zwar war es sicherlich ein anstrengender Kurztrip, aber er hat sich für uns mehr als gelohnt“, resümiert Marc. Ende November tanzen sie noch ein Turnier in den Niederlanden, bevor sie sich dann die redlich verdiente Weihnachtspause gönnen. Auch im kommenden Jahr sind weitere Turniere geplant.

Der TV Hailer wünscht euch weiterhin so viel Erfolg und drückt euch die Daumen im kommenden Jahr.

Sie wollen sich auch von Marc trainieren lassen? Dann schauen Sie doch einfach mal im Training vorbei. Die Gruppe trainiert immer dienstags von 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr in der Jahnhalle. Marc freut sich über jeden neuen Teilnehmer.

 

Termine

Keine Termine

Geschäftsstelle

 

 

 

 

 

 

 

Simone Kling

06051 8857985

geschaeftsstelle@tv-hailer.de

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo: 17.00-19.30 Uhr,
Mi: 18.00-20.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweilige Bandansage, falls sich kurzfristig etwas ändern sollte.

  • Facebook